Current page:
SG - Selbstmanagement ressourcenorientiert - Details

  • Detaillierte Informationen über die Veranstaltung werden angezeigt, wie z.B. die Veranstaltungsnummer, Zuordnungen, DozentInnen, TutorInnen etc. In den Detail-Informationen ist unter Aktionen das Eintragen in eine Veranstaltung möglich.

  • link-extern Further help
You are not logged in.

SG - Selbstmanagement ressourcenorientiert Das Züricher Ressourcen Modell für Erwachsene (und Jugendliche)

General information

Semester WiSe 2019/20
Current number of participants 10
maximum number of participants 18
Home institute Studium
Courses type Studium Generale in category Teaching
Next appointment Wed , 23.10.2019 15:30 - 18:30, Room: 3.216 (34 P.)
Type/Form
Pre-requisites regelmäßige Teilnahme, Bereitschaft zu aktiven Selbsterfahrung in der Gruppe & ggf. Videoaufzeichnung zur Rückmeldungszwecken, Bereitschaft zu Unterzeichnung einer Schweigepflichtserklärung, psychische Gesundheit
Learning organization Gruppenarbeit, Trainingsteilnahme: Selbsterfahrung, Anleitung von einzelnen Trainingsmodulen, Literaturstudium und Vortrag zu theoretischen Grundlagen, ggf. Video (Lehrvideos, eigene Aufzeichnungen), Nachbesprechung aktiver Teilnahme
Performance record vollständige aktive Teilnahme, Anfertigung der Trainingsmaterialien, Vortrag und Handout, abschliessende schriftliche Reflexion des Eigenprozesses
Miscellaneous zu erreichende Kompetenzen:
Kenntnisse über motivationspychologische Theorien, praktische Anwendung dieser Theorien in einem beispielhaften Training, Fähigkeit ein ZRM-Training für Jugendliche oder Erwachsene anzuleiten, Selbsterfahrung
ECTS points 1

DozentIn

Times

Appointments on Wednesday. 09.10. 15:30 - 17:00, Wednesday. 23.10. 15:30 - 18:30, Wednesday. 30.10. 15:30 - 17:00, Wednesday. 06.11., Wednesday. 13.11., Wednesday. 27.11. 15:30 - 18:30, Room: 3.216 (34 P.), 3.114 (34 P.)

Topics

Theoretische Grundlagen 1: Embodyment & Neurobiologie (Winkler-Tuckermann), Trainingsphase 1: Mein aktuelles Thema klären (Habermann), Trainingsphase 2: Vom Thema zu meinem Ziel (Wieser), Trainingsphase 3: Vom Ziel zu meinem Ressourcenpool (Pietzcker), Motivationspsychologische Grundlagen ( Grygar), Trainingsphase 4: Mit meinem Ressourcen zielgerichtet handeln (Laude), Theorie: Die Phasen des Zürcher Ressourcen Modells (Pietzcker), Trainingsphase 5: Integration, Transfer und Abschluss (Leber), Theorie: Besonderheiten des ZRM für Jugendliche (Altmann)

Course location

3.216 (34 P.) Wednesday. 09.10. 15:30 - 17:00
Wednesday. 23.10. 15:30 - 18:30
Wednesday. 30.10. 15:30 - 17:00
Wednesday. 13.11., Wednesday. 27.11. 15:30 - 18:30
3.114 (34 P.) Wednesday. 06.11. 15:30 - 18:30

Fields of study

Comment/Description

Das Zürcher Ressourcen Modell von Storch / Krause / Riedener ist ein Trainingsmodell für ressourcenorientiertes Selbstmanagement. Es wird als Gruppentraining durchgeführt. Das Training existiert in einer Version für Erwachsene und einer Version für Jugendliche. Das Training basiert auf motivationspsychologischen Theorien in Verbindung mit körperorientierten Verfahren (Embodiment).
Die Teilnehmenden bearbeiten im Seminar ein eigenes Thema aus ihrem Leben, indem sie dieses Gruppentraining als Teilnehmende durchlaufen. Dabei gibt es freiwillig die Gelegenheit einzelne Einheiten in der Rolle des Trainers / der Trainerin zu absolvieren (mit Möglichkeit der Videoaufzeichnung und persönlichen Nachbesprechung mit dem Dozenten).
Bei ausreichender Anzahl von Studierenden ist es geplant, eine Gruppe das Training für Jugendliche, eine weitere Gruppe das Training für Erwachsene erproben zu lassen.
Im abschließenden Block werden die motivationspsychologischen Grundlagen des Trainings noch einmal fachlich reflektiert und eingeordnet.

Admission settings

The course is part of admission "Studium Generale WiSe 19_20".
The following admission rules apply:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 09.09.2019, 08:00. Addional seats may be added to a wait list.
  • Enrollment possible from 26.08.2019, 00:00 to 08.09.2019, 23:59.
  • This setting is active from 26.08.2019 00:00 to 08.09.2019 23:59
    It is allowed to enroll to max. 3 courses in this admission.
Assignment of courses: