Aktuelle Seite:
Impressum

Nutzungsbedingungen

  • Die Nutzer_innen dieses Stud.IP-Systems werden unter ihrem vollständigen Namen und der zugehörigen E-Mailadresse geführt.
  • Die Sichtbarkeit dieser Angaben für andere Nutzer_innen kann jeder Nutzer / jede Nutzerin über die persönlichen Einstellungen festlegen.
  • Bei Stud.IP besteht RealName-Pflicht. Der Nutzer / die Nutzerin verpflichtet sich, seinen / ihren korrekten Vornamen und Nachnamen anzugeben.
  • Der Nutzer / die Nutzerin hat sicherzustellen, dass seine / ihre angegebene E-Mailadresse gültig und funktionsfähig ist.
  • Alle weiteren Angaben zur Person erfolgen freiwillig. Wenn Sie weitere Daten von sich angeben, sind diese nur für andere, registrierte Nutzer des Systems zugänglich.
  • Daten von Mitarbeiter_innen der Hochschule werden über eine Schnittstelle in das auf der Homepage sichtbare Personenverzeichnis übertragen. Welche Daten sichtbar sind, kann über die persönlichen Einstellungen festgelegt werden.
  • Der Nutzer / die Nutzerin stellt sicher, dass er / sie bei der Nutzung des Kommunikationssystems Stud.IP nicht gegen eine geltende Rechtsvorschrift verstößt. Insbesondere verpflichtet sich der Benutzer oder die Benutzerin:
    • Stud.IP weder zum Abruf noch zur Verbreitung von sitten-oder rechtswidrigen Inhalten zu benutzen.
    • Die geltenden Jugendschutzvorschriften zu beachten.
    • Die Privatsphäre anderer zu respektieren und daher in keinem Fall belästigende, verleumderische oder bedrohende Inhalte einzustellen oder zu verschicken.
    • Keine Anwendungen auszuführen, die zu einer Veränderung der physikalischen oder logischen Struktur der genutzten Netze führen können.
  • Die Nutzung von Stud.IP für jede andere Form von Werbe- oder Marketingbotschaften ist nicht gestattet und verpflichtet den Nutzer / die Nutzerin zum Ersatz des entstandenen Schadens.
  • Der Nutzer / die Nutzerin verpflichtet sich, seinen / ihren Zugang gegen die unbefugte Benutzung durch Dritte zu schützen. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass das Passwort nicht weitergegeben werden darf. Der Nutzer / die Nutzerin haftet für jede durch sein / ihr Verhalten ermöglichte unbefugte Benutzung seines / ihres Accounts, soweit ihn / sie ein Verschulden trifft.
  • Bei einem Verstoß des Nutzers / der Nutzerin gegen die oben aufgeführten Obliegenheiten erfolgt eine unverzügliche Sperrung des Zugangs.
 
  • Die personenbezogenen Daten werden gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme unbefugter Dritter geschützt. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
  • Zugriff auf weitere als die als sichtbar eingestellten personenbezogenen Daten erhalten nur Personen, die aufgrund ihrer Funktion oder Aufgabe innerhalb der Evangelischen Hochschule Dresden dazu ausdrücklich ermächtigt wurden. Eine Auflistung dieser Personen ist unter https://studip.ehs-dresden.de/dispatch.php/siteinfo/show?cancel_login=1 einsehbar. Darüber hinaus können externe Dienstleister im Rahmen von technischen Supportleistungen Zugriff erhalten.